die Reize unserer Insel

Entdecken Sie Korsika

AUS DER UMGEBUNG DES HOTELS

Spaziergänge im Wald.

Der Wald von Vizzavona und seine 1520 Hektar mit Laricci-Pinien- und Buchen bieten ideale Möglichkeiten für Spaziergänger. Wandern, Baden, Klettergarten oder eine Siesta im Schatten: damit füllen Sie mehrere Tage Ihres Aufenthalts in Korsika aus.

WUNDER DER NATUR

Wasserfall „Cascade des Anglais“

Es handelt sich um eine Gruppe von Wasserfällen im Tal des Agnone am Fuße des Monte d’Oro. Im frühen 20. Jahrhundert wurde der Ort sehr von Briten frequentiert. Mühelos durch Unterholz zu erreichen und danach Baden in den natürlichen Becken.

WANDERWEGE

Fusswanderungen

Der Monte d’Oro, ist einer der höchsten Gipfel von Korsika (2389 Meter). Der Aufstieg ist für erfahrene Wanderer geeignet. Bei Ankunft auf dem Gipfel zeigt sich die einzigartige Schönheit der Umgebung.

andere Entdeckungen

Weitere Entdeckungen

Besuch im Dorf Vivario und Baden im Wasser des Vecchio. Vom kleinen Dorf Canaglia einfacher Zugang zum Tal des Manganello.

EIN RECHT KLEINES GALERIE

Vizzavona Umgebung

Innerhalb Korsika

Corte und Umgebung

Corte, die historische Hauptstadt von Korsika, mit den Schluchten der Restonica (ausgewiesenes Naturschutzgebiet) und dem Tal des Tavignanu liegt nur 30 Minuten von Vizzavona entfernt. Sie können in zwei der schönsten Täler Korsikas wandern oder in den zahlreichen Becken mit kristallklarem Wasser der Flüsse in der Gegend baden.

Sie können ebenso die Geschichte unserer Insel bei einem Besuch des „Musée de la Corse“ erforschen.

AM MEER

Ajaccio, Hauptstadt von Korsika

Ajaccio, Geburtsort von Napoleon Bonaparte und Sitz der Gebietskörperschaft von Korsika, erreichen Sie vom Hotel aus mit dem Auto in 50 und mit der Bahn in 70 Minuten; die Stadt verfügt über ein bedeutendes Natur- und Kulturerbe: die Sanguinaires-Inseln mit ihren Stränden aus feinem Sand und ihren Sonnenuntergängen, die Zitadelle, der alte Hafen und das Fesch-Museum, das die größte Sammlung italienischer Malerei nach dem Louvre beherbergt.